Spendenaktion

Werkskapelle Böhler sammelte für Kinderkrebshilfe

Mitglieder der Werkskapelle Böhler Mürzzuschlag-Hönigsberg sammelten vor Weihnachten Spenden für die Steirische Kinderkrebshilfe. Die Geschäftsführung der voestalpine Böhler Bleche hat den Betrag verdoppelt.

MÜRZZUSCHLAG. Schon seit weit mehr als 20 Jahren spielen Mitglieder der Werkskapelle Böhler Mürzzuschlag-Hönigsberg vor Weihnachten auf, um Spenden zu sammeln. Entweder für Arbeitskolleg: innen der voestalpine Böhler Bleche Mürzzuschlag denen es gerade nicht so gut geht, oder für caritativen Einrichtungen. Dieses Mal wurde die Steirische Kinderkrebshilfe unterstützt. Bei der Spendensammlung im Dezember kamen 1.500 Euro zusammen – die Geschäftsführung der voestalpine Böhler Bleche hat den Betrag auf 3.000 Euro verdoppelt. 

 

Auch wenn die Corona-Pandemie die Tradition der Werkskapelle Böhler Mürzzuschlag-Hönigsberg in die Schranken wies, haben es sich die Musiker trotzdem nicht nehmen lassen, vor Weihnachten Spenden zu sammeln – Corona bedingt nicht mit Live-Musik im Werk und den umliegenden Betrieben.

 

v.l. Georg Götz, Helmut Ponemayr, Doris Prasch, Günther Aigelsreiter, Thomas Hammer, Erich Wallner und Harald Zahradnik.

Mitglied werden

Download
Mitglied werden
Mit Deinem Mitgliedsbeitrag von nur 12 € im jahr unterstützt Du
Kauf von Instrumenten, Uniformen, Noten und vielem mehr
• Soziale Förderung & Zusammenhalt von Jung und Alt
• Jugendförderung & Jugendorchester „muerz-JUNIORS“
• Ermäßigung beim alljährlichen Musikcamp des Jugendorchesters
Mitgliederwerbung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.0 MB